Jagen Weltweit - zurück zur Startseite
HOME KONTAKT SITEMAP IMPRESSUM DATENSCHUTZ WIDERRUF AGB FAQ

ANMELDUNG: Abo-Nr.: Passwort:  

SUCHE:   
LÄNDER
WILDARTEN
AUSRÜSTUNG
LEXIKA
SERVICE
JAGDREISEN
BLICKFANG
FILME
SHOP
NEWSLETTER
NEWS-ARCHIV

Sie befinden sich hier: HOME  - STARTSEITE  - Meldungen

Druckversion

Druckversion

06.02.2017

Tierschützer verurteilt

Der italienische Tierschützer Enrico Rizzi (27) wurde vergangenen Freitag zu einer Gefängnisstrafe von 2 Monaten auf Bewährung verurteilt.

 

800_graphics-882726_1280 Kopie.jpg
Urteil über verleumderischen Post im Internet gefällt

„Ich wünsche mir, dass alle Jäger dasselbe Ende wie Diego Moltrer nehmen“, schrieb der Präsident der Europäischen Tierschutzpartei auf Facebook, nachdem Moltrer 2014 bei einem Jagdausflug an einem Herzinfarkt starb. Wie stol.it berichtet, hat das Gericht nun ein Urteil gefällt: 2 Monate auf Bewährung.
sl

 



JETZT IM HANDEL:
JWW_1_2017.JPG
Inhalt »

HIER BESTELLEN

NÄCHSTES HEFT:
ab 24.03.2017 im Handel

ABONNIEREN

INSERIEREN

ONLINE WERBEN

ANZEIGEN-SUCHE

MEDIADATEN

Paul Parey Zeitschriftenverlag
Im Paul Parey Zeitschriftenverlag erscheinen:  
Wild und Hund Wild und Hund Exklusiv Wilde Hunde Deutsche Jagdzeitung Jagen weltweit Hunting World Wide Keyler Fisch und Fang Raubfisch